Viel-oh-so-Fische Hintergründe

„‚Linkslesestärke – oder die Sache mit den Borten und Wuchstaben‘ macht Spaß und erzählt authentisch und ohne jegliche Verniedlichung aus dem Kinderalltag. Ich habe schon lange nicht mehr so viel echtes Leben in einem Kinderbuch gefunden!“ Wow, so viel-oh-so-Fisch hat bislang sich noch keiner Gedanken über „Linkslesetärke“ gemacht.

Aber es ist eine wunderbare und Farm-Moos geschriebene Kritik, die man auf alle Fälle ganz lesen sollte:

Buchkind Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.